Es ist aber auch nicht einfach

Keiner hat einen gefragt, ob man auf die Welt kommen möchte. Nun ist man da und muss das hinnehmen, was einen gegeben wird. Bisher hab ich mich auch ganz gut durchgeschlagen.

Ich komme von der Ostseeküste, bin jetzt in der Metropole Berlin gestrandet. Neue Freunde, neuer Job, neues Leben. Ich weiß gar nicht, wie das alles gehen soll mit dem allein wohnen.

Am besten, man schreibt sich das alles von der Seele. Ich kann nicht viel, aber wenigstens ein bisschen schreiben. Ob’s einfacher wird? Keine Ahnung. Aber mit Sicherheit witziger.

Machen wir das beste draus. Folgt mir doch einfach, hier im Blog oder auf Twitter und Facebook.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s