Das bin ich

Ich bin Tom, 23 Jahre alt, bin vor einem Jahr nach Berlin gezogen und mache was mit Medien. Ich bin in einem schwierigen Alter. Nicht, dass ich nur pubertiere oder so. Nein, ich bin Mitte 20.

„Das ist doch schön”, könnte man sagen. Nein, ist es nicht. So halb. Man ist eben irgendwie noch jugendlich und irgendwie auch erwachsen. Es ist eben schwierig. Jung sein, groß sein. Verantwortung tragen, Verantwortung abgeben.

Kennt ihr die Midlife Crisis? Das ist, wenn man in der Mitte des Lebens angekommen ist. Davor kommt allerdings die Quarterlife-Crises, also auf halber Strecke zur Hälfte. Man fragt sich, was kommt nun? Was will ich eigentlich? Was kann ich, was muss ich?

Über die Gefühlswelt eines Halb-Erwachsenen-Halb-Jugendlichen schreibe ich. Leidet mit.

Ach ja, die Erlebnisse, die hier im Blog erwähnt werden, sind alle vom echten Leben inspiriert. Aber falls jemand fragt: Parallelen zur Realität oder lebenden Personen sind natürlich rein zufällig.

Ein Kommentar zu “Das bin ich

  1. Schöner Blog, man fühlt sich so verstanden 🙂 Ich weiß nämlich genau wie du dich fühlst, stecke selbst grad in meiner Quarter Life Crisis. Und bis die vorbei ist, singe ich fröhlich „I’m not a giiiirl, not yeeet a women“.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s